Spiele

Blackjack Pro Series

Blackjack Pro Series Testbericht

Neben den klassischen Casinos haben sich vor allem die virtuellen Spielotheken bei der Fangemeinde einen hohen Beliebtheitsgrad ergattert. Heute gilt das Genre als eines der meistgenutzten Plattformen für das Glücksspiel.

Die Auswahl der unterschiedlichen Spielarten und Formen lässt kaum einen Wunsch offen, dar sowohl klassische Casinospiele, wie Roulette, Baccarat, Craps, Poker oder Blackjack angeboten werden sowie die allseits beliebten Slotmaschinen, in ihrer virtuellen Form. Viele Anbieter erweitern ihr Produktportfolio sogar um Sportwetten oder die Möglichkeit an Pferderennen ,online teilnehmen zu können.

Die Popularität der Online-Casinos ist zweifelsfrei nachvollziehbar, da sie mit einer Reihe an Vorteilen für die Zocker verbunden sind. Zum einen ist es weitaus angenehmer von der Bequemlichkeit des eigenen Heims den Gewinnen und Jackpots hinterherzujagen, ohne dabei in die oft stressreiche Welt der echten Casinos eintauchen zu müssen. Die Technik ist zwischenzeitlich sogar so fortgeschritten, dass auch in der virtuellen Casinowelt ein realitätsnahes Spielerlebnis entsteht.

Auch für neue Casinospieler, die noch keine Erfahrung mit dem Casino-Glücksspiel haben, ist das Online-Casino eine tolle Möglichkeit sich erstmal mit den Spielen und den Regeln bekannt zu machen. Dabei bieten die Mehrheit der Anbieter sogar kostenfreies Testen der Plattform ohne eine notwendige Echtgeld-Einzahlung an.

Zu den beliebtesten Glücksspielen gehört zweifelsfrei und traditionell das Blackjack-Spiel und dieses ist eine feste Größe in Online-Casinos. Der Softwareentwickler NetEnt gehört seit sehr vielen Jahren zu den renommiertesten der Branche und hat sich auch mit seinem Blackjack-Spiel Blackjack Pro Series einen Namen gemacht.

Im folgenden Test wird die Online-Version von des Blackjack-Spiels von NetEnt genauer betrachtet und seine Eigenschaften näher beleuchtet.

Spielregeln und Spielkonzept

Bei Blackjack Pro Series handelt es sich um einen frischen neuen Ansatz des klassischen Blackjack. So soll das Spielkonzept erneuert und modernisiert werden. Erreicht wurde dies mit der Double Jack Funktion. Um den Double Jack einsetzen zu können, muss der Spieler vorerst einen Blackjack halten oder zumindest einen Jack als erste ausgegebene Karte. Am meisten wird dem Spieler Gewinn ausgezahlt, sofern dieser zwei Jacks hält. Werden die Double Jack Optionen freigeschaltet kann bei bestimmten Kartenkombinationen der ursprüngliche Einsatz um das 100-fache vervielfacht werden. Dies gilt, sofern man zwei Jacks of Spades hat. Bei einem Jack-Paar erhält der Spieler das 25-fache seines Einsatzes und sofern die erste Karte ein Jack ist, wird der Gewinn um das zehnfache vervielfacht.

Der Rest der Spielregeln folgt dem traditionellen Regelwerk von Blackjack, während der maximale Einsatz auf den großen Tischen momentan auf 40 Euro beschränkt ist.

Benutzeroberfläche

Die Benutzeroberfläche überzeugt mit einer sehr ansprechenden Grafik, wie es für ein Spiel von NetEnt zu erwarten ist. Ferner wird das gesamte Spiel auf dem Flash-Format ausgeführt, wodurch man nicht in den Zwang kommt, zusätzliche Software herunterladen zu müssen. Dies gilt sowohl für die Desktop-Version sowie für die mobile Version für Smartphones und Tablets.

Die Funktionen und Spielaktionen von Blackjack Pro Series von NetEnt lassen sich sehr einfach und intuitiv nutzen und man hat zu keinem Zeitpunkt das Gefühl, man wäre bei der Steuerung des Spiels überfordert. Die passenden Soundgeräusche unterstützen ferner noch das Spielerlebnis und machen die Plattform im Allgemeinen zu einer spaßigen Angelegenheit.